Fürstenländer

Fürstenländer

Der Fürstenländer ist ein besonders zartschmelzender und aromatischer Käse. Er wird mit frischer Rohmilch aus der nahen Umgebung hergestellt und rund vier Monate gereift. Mit frischen Früchten oder einem leichten Weisswein entfalten Sie das volle Geschmackspotenzial dieses Käses, welcher auf keiner Käseplatte fehlen darf.

Herstellung: mit Rohmilch
Reifungszeit: 4 Monate
Geschmack: cremig und aromatisch
Form: Laibe, 25 cm Durchmesser
Höhe: 6 bis 8 cm
Gewicht: 4 bis 4,5 kg
Rinde: natürliche Schmierebildung
mit Kunststoffüberzug
Konfektionierung: Laibe, etikettiert
Fit: 54 % Fett in der Trockenmasse

Factsheet deutsch: Download